Simone Ascher
www.sprech-technik.de

... authentisch sprechen und auftreten

.

Alfred Polgar

„Ich beherrsche die deutsche Sprache,
aber sie gehorcht nicht immer.“

Alfred Polgar (1873-1955),
österr. Schriftsteller und Kritiker

 

Dialektologie

 

 

Reines Hochdeutsch spricht kaum jemand. Jede Stimme hat ihre klangliche Färbung. Viele sprechen noch einen Dialekt. Gerade Dialekte kann man sinnvoll nutzen. Sie sorgen für die Unverkennbarkeit des Redners, man kann vieles leichter, direkter und pointierter ausdrücken. Eine Besonderheit der deutschen Sprache ist etwa die Vielzahl der offenen und geschlossenen Vokale, deren Schliff die Sprache verschönern und perfektionieren kann.
 

 

   „Mit der eigenen Sprache sinnvoll Akzente setzen.“

Dennoch: Je nach Gesprächssituation, und für einen Schauspieler um so mehr, kann es erforderlich werden, die persönliche Dialektfärbung „abzutrainieren“. Hier richte ich mich nach Ihren Bedürfnissen und stimme das Coaching individuell auf solche Situationen ab.

 

Kontakt

Telefon mobil: (+49) 172-5114453
E-Mail: kontakt [at] simone-ascher.de

 

© sprech-technik.de | Simone Ascher, Berlin | » Impressum